Velo hin – Kanu her ... die Spezialität von «Sportegge»!

Ihr Fachgeschäft für:

Kanu-, SUP- und Velo - Vermietung und Reisen

Rad- und Wassersport Schul- und Teamsport


Herzlich willkommen

Unser Angebot: Kanuvermietung – Kanureisen – Velo hin-Kanu her

Für Touren zu Wasser und zu Land ist der Sportegge in Eglisau ein erfahrener Partner. Wer Rad- und Wassersport im Urlaub und in der Ferienzeit miteinander verbinden will, bekommt in diesem Eglisauer Fachgeschäft, dank langjähriger Erfahrung, kompetente Unterstützung und gezielte Beratung, sowie den passenden schwimmenden Untersatz. Fahrten auf Rhein und Thur können daher auch ohne eigenes Kanu problemlos realisiert werden. Der Rhein als längster Fluss in der Nordschweiz fliesst in sanften Kurven durch Hügellandschaften, durch Wälder und Wiesen. Historische Städte und gepflegte Dörfer entlang des Flusses, laden ein zu einem kurzen oder längeren Zwischenhalt. Reizvoll sind auch Fahrten auf der Thur ab Frauenfeld.

Der Sportegge ist auf Kanuvermietung und Kanureisen sowohl für Einzelpaddler, wie auch für Schulen, Firmen, Vereine und private Gruppen spezialisiert. Die Miete beinhaltet offene, unsinkbare Wanderkanadier, ausgerüstet mit Stechpaddel und Schwimmwesten. Angeboten wird auch Begleitung durch ausgebildete und erfahrene Kanuten. Wer statt im Wanderkanadier im Kajak den Rhein befahren will, findet beim 'Sportegge' ebenfalls 'sein Boot'.

Wir empfehlen unter anderem folgende Flussstrecken: Für Anfänger und Weniggeübte: Rüdlingen bis Eglisau, oder Diessenhofen bis Schaffhausen (Dauer: 2-3 Stunden).

Reizvolle Erweiterungen bieten die Strecken Rheinau oder Andelfingen nach Eglisau, oder Stein am Rhein nach Schaffhausen (Dauer: 4-6 Stunden). Für mehrtägige Kanuwanderungen stehen unterwegs gut erreichbare Zeltplätze, Bauernhöfe, Jugendherbergen und Gasthäuser zur Verfügung.

Zusätzliche Varianten: Gäste, die nach Eglisau kommen, sind oft mit dem Velo unterwegs. Die verschiedenen Wasserungsplätze an Rhein und Thur können auch mit dem Velo angefahren werden. Jeder, der hier ins Kanu steigt, weiss sein Velo vor dem Paddelvergnügen in guten Händen. Der Velo- und Kanuanhänger des Sportegge transportiert die Velos sicher zum gewünschten Landeplatz. Die von Sportegge angebotene Form des Kanufahrens gilt bei den Versicherungen nicht als „Aktivität mit erhöhtem Risiko".